KEB Skincare – Schwedens Beauty-Export

Schweden hat weit mehr zu bieten als Ikea, Knäckebrot und einen weiteren Skandal im Königshaus. Mit arktischen Beerenextrakten erobern zwei schwedische Models jetzt den internationalen Kosmetik-Kosmos.

Strahlender Teint und natürliche Ausstrahlung sind seit jeher Attribute skandinavischer Frauen. Das Geheimnis dahinter? Hautpflege mit Schönheitsrezepturen, die im hohen Norden seit Generationen für strahlende Schönheit sorgen und die Haut verwöhnen wie beispielsweise die Pflegeprodukte von KEB aus natürlichen, hautfreundlichen und traditionsreichen Inhaltsstoffen.

Durch ihre Arbeit als Models beschäftigten sich Daniel Sand und Louise Dufwa bereits intensiv mit dem Thema Kosmetik. Nun haben sie KEB entwickelt, eine neunteilige Pflegelinie plus Nahrungsergänzung. KEB ist die Abkürzung von Kebnekaise. Das ist der höchste Berg Schwedens, den die beiden bestiegen haben. Dort entdeckten sie arktische Beeren, die einer der zentralen Wirkstoffe unserer Produkte sind. Die Bewohner rund um den Kebnekaise berichteten ihnen von den außergewöhnlichen Eigenschaften dieser Beeren. Sie sind resistent gegen Umwelteinflüsse und Temperaturen bis zu Minus 50 Grad Celsius. KEB nutzt das Beerenkernöl, es ist reich an essenziellen Fettsäuren, Vitaminen, natürlichen Antioxidantien und spendet Feuchtigkeit.

Ich durfte die „cleanen“ aufs Wesentliche reduzierten KEB Produkte auf der Discoveries in München zum ersten Mal aus der Nähe bestaunen und die Swedish Formula 24h Arctic Moisturising Cream testen.

Es handelt es sich dabei um eine  feuchtigkeitsspendende Tages- und Nachtpflege angereichert mit aktiven Inhaltsstoffen wie arktisches Blauberrenkernöl zum Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen. Sie unterstützt angeblich die Zellregeneration und Kollagenbildung der Haut. Anzeichen von Hautalterung werden reduziert und die Haut sieht frisch und gesund aus.

Letzteres kann ich in jedem Fall bestätigen. Die Creme fühlt sich toll an, hat eine extrem angenehme Textur und riecht wunderbar dezent. Ich habe sehr trockene Haut, doch die Creme reicht völlig aus.

Ich bin zwar eher der mediterrane Typ, doch fühle ich mich frisch wie nach einen Bad im Fjord.

KEB Produkte sind frei Parabenen und Mineralölen.

Inhalt: 50 ml

KEB gibt es bisher nur online unter www.kebskincare.com oder www.nelly.com