Deocremes von Schmidt`s naturals und Soapwalla

Deocremes

Deocremes, die neue Geheimwaffe gegen

Achselschweiß.

Es dürfte mittlerweile selbst der letzte Kosmetikuninteressierte mitbekommen haben: Aluminium im Deodorant ist der Feind deiner Gesundheit und der Umwelt sowieso. Zahlreiche Medien haben sich dem Thema gewidmet, es gibt Studien, Fernsehbeiträge, Artikel in Zeitungen und Zeitschriften und Blogs, es wird massiv Aufklärungsarbeit betrieben, denn Aluminium ist „böse“ und hat in Kosmetik nicht s verloren. Der Abbau des Leichtmetalls bringt massive Umweltschädigungen mit sich und seit Jahren vermutet man, dass Aluminium ein Risikofaktor für Brustkrebs sein könnte. Außerdem wird es mit Alzheimer immer wieder in Zusammenhang gebracht.

Leider sind in vielen handelsüblichen Deodorants immer noch Aluminiumsalze enthalten. Die Naturkosmetikhersteller sind da bereits seit Jahren einen Schritt weiter und bieten Deos auch ohne künstliche Konservierungsstoffe, Parfüm und Alkohol an. Über deren Wirkweise jedoch streiten sich immer noch die Geister. Auch ich muss zugeben, obwohl ich aus Überzeugung konsequent auf natürliche Deos umgestiegen bin, die totale Offenbarung hatte ich noch nicht. Ich bin durchaus zufrieden, aber wie mein früheres 24h Deo wirken sie nicht.

Ein besseres Ergebnis verspricht die neue Generation von natürlichen Deocremes, die angeblich nicht nur pflegen, sondern auch gegen Achselnässe und Schweißgeruch schützen.

weiter lesen…